Erfolg von Anfang an

Die 1993 gegründete Jessat GmbH entstand aus einem der größten freien Ingenieurbüros Deutschlands. Im Zuge einer freundschaftlichen Abspaltung gründete sich aus den Reihen der Automatisierungsgruppe ein eigenes Unternehmen .

Viele Mitarbeiter dieser Gründungstage gehören auch heute noch zum Team der Jessat GmbH und bilden mit Ihren Kernkompetenzen die Basis für den anhaltenden Erfolg unseres Unternehmens.

Der Firmensitz der Jessat GmbH war von 1993 bis 2001 in Offenbach am Main. 2001 erfolgte der Umzug nach Bad Soden am Taunus. Unser dortiger Firmensitz wird seither stetig erweitert.

Seit 2008 beschäftigt sich die Jessat GmbH zusätzlich zu dem traditionellen Bereich der Automatisierung auch verstärkt mit dem Spezialgebiet der Infrarot-Trocknung. Das Ergebnis der erfolgreichen Entwicklungen in diesem Bereich ist eine hochfunktionelle Lösung, die von der Jessat GmbH im Laufe des Jahres 2010 vorgestellt wird.

Derzeit arbeitet die Jessat GmbH für eine Vielzahl namhafte Unternehmen wie zum Beispiel VW, Daimler, Kia, Toyota, Opel, Audi, Nedcar, Goodyear und andere.